Subaru

Subaru Panorama

Entdecke News, Artikel, Bilder, Videos, Fragen und Antworten zur Marke Subaru aus Japan.

  • Subaru Panorama
  • Subaru Forum
  • Subaru Blogs
  • Subaru FAQ
  • Subaru Tests
  • Subaru Marktplatz

Über Subaru

Subaru ist eine Marke des größten japanischen Transportmittelunternehmens Fuji Heavy Industries (FHI). FHI geht zurück auf das Unternehmen Nakajima Aircraft, welches von Chikuhei Nakajima 1917 als Flugzeughersteller Aircraft Research Laboratory in Tokio gegründet wurde. 1954 wurde das Unternehmen zu Fuji Sangyo Co. Ltd. Die Erfahrungen, die man im Flugzeugbau gesammelt hatte, nutze man zunächst für die Fertigung von Motorrollern und Buskarosserien. Der 1947 auf den Markt gebrachte Motorroller „Rabbit“ eroberte in kürzester Zeit den Markt, denn nach dem Zweiten Weltkrieg waren wendige und günstige Fortbewegungsmittel in Japan sehr beliebt.

 

1950 wurde Fuji Sangyo in 12 Firmen zerschlagen, von denen 3 Jahre später 6 dieser Firmen die Fuji Heavy Industries Ltd. bildeten und 1955 zu einem Unternehmen fusionierten. Die Autosparte der FHI bekam den Namen Subaru, was im Japanischen „vereinigen“ bedeutet. Das Subaru Sternenbannerlogo mit seinen 6 Sternen lehnt an diese Vereinigung an.

 

Das erste Automobil, das FHI unter dem Markennamen Subaru 1955 auf den Markt brachte, war ein PKW mit selbsttragender Karosserie – der Vorgänger des ersten Subaru Serienkleinwagens in Leichtbauweise, dem Subaru 360, der darauf ausgelegt war, dass sich die Mehrheit der Bevölkerung dieses Auto leisten konnte. Der Subaru 360 wurde sehr beliebt und bekam aufgrund seiner runden Form den Spitznamen „Marienkäfer“. Die Produktion des Subaru 360 lief 1970 aus. 1965 kam mit dem Subaru 1000 Japans erstes Serienautomobil mit Frontantrieb auf den Markt. Mit dem Subaru 1000 begann die damals für Subaru typische Kombination aus Boxermotor und Frontantrieb. Im Jahr 1961 brachte Subaru den vom Subaru 360 abgeleiteten Kleinlaster Sambar heraus, der im Vergleich zu anderen LKW seiner Klasse die niedrigste und geräumigste Ladefläche bot und deswegen schnell zum beliebtesten Kleintransporter avancierte. Mit dem für den Personentransport geeigneten Sambar Light Van etablierte sich Subaru endgültig als Hersteller leichter PKW. 1972 stellte Subaru den Subaru Leone 4WD Station Wagon vor, den ersten in Großserie gefertigten PKW mit zuschaltbarem Allradantrieb. Der permanente Allradantrieb wurde bei Subaru 1987 mit dem Subaru XT eingeführt. Ab 1994 wurden alle Subaru Fahrzeuge nur noch mit permanentem, symmetrisch ausgelegten Allradantrieb gebaut, den Subaru als Symmetrical AWD (AWD = All Wheel Drive) bezeichnet. Subaru ist heute der weltgrößte Allrad-PKW-Hersteller und zudem bekannt für die Verwendung von Boxermotoren in seinen Fahrzeugen. Bis 2007 war Subaru neben Jeep und Land Rover die einzige Automobilmarke, deren Fahrzeuge in Deutschland ausschließlich mit Allradantrieb ausgeliefert wurden. Der Subaru Justy beendete jedoch 2007 diese Tradition. 1996 brachte Subaru mit dem Subaru Legacy Outback AWD das weltweit erste Sport Utility Vehicle (SUV) auf den Markt, welches für gelegentliche Ausflüge abseits befestigter Straßen gut geeignet war und den weltweiten Trend der SUV Fahrzeuge auslöste.

 

Der Unternehmenssitz des FHI-Tochterunternehmens Subaru ist in ?ta (Gunma)/ Japan. Die Unternehmensleitung hat seit 2006 Kyoji Takenaka. Neben Automobilen der Marke Subaru stellt FHI auch Lokomotiven, Busse und Flugzeuge her und ist am Bau des japanischen Raumgleiters Hope X beteiligt. In Japan bringt Subaru zudem eine Autozeitschrift namens Cartopia heraus. Seit 2005 ist Toyota an FHI beteiligt und hält heute einen Anteil von 16,5 %. In Deutschland ist Subaru seit 1980 durch die Subaru Deutschland GmbH vertreten.

 

Im Motorsport ist Subaru seit den 70er Jahren v.a. im Rallye-Sport erfolgreich. Rallye-Legende Colin McRae gewann für Subaru 1995 die Rallyeweltmeisterschaft. In den 2 Folgejahren hieß der Rallyeweltmeister ebenfalls Subaru. 2001 gewann Richard Burns und 2003 Petter Solberg je die Fahrerwertung der WRC für Subaru. Im Dezember 2008 gab Subaru den Rückzug aus der WRC bekannt.

Aktuelle Ereignisse zu Subaru

Neuer Artikel im Blog: BLOG DES UHUS
Kurzbericht Subaru Forester 2.0D Kurzbericht Subaru Forester 2.0D
Hallo zusammen, nachstehend folgt eine Zusammenfassung meiner Fahreindrücke vom Subaru Forester 2.0D. Das Fzg. hat – wie bei Subaru eigentlich üblich – einen permanenten Allradanttrie und ist kürzer, aber höher als ein Subaru Outback. Stellt sich zunächst die Frage, ist es mehr ein SUV oder mehr ein Geländewagen? Fehlende manuelle Sperren weisen das Modell eindeutig als SUV aus. Aber meine Fahrt führte auch nicht durchs Gelände. Erster Eindruck Das Fzg. wirkt groß und breit. Das Design ist eher sachlich schlicht gehalten. Zunächst ein Blick in den Kofferraum: Hmm, sicherlich für ...
vor 1 Tag

Neueste Mitglieder im Subaru Bereich

  • minimorris
    minimorris
  • Fellschweif
    Fellschweif
  • redstar1981
    redstar1981
  • dammi39
    dammi39
  • gmgermany
    gmgermany
  • joebleifuss
    joebleifuss
  • tric561420
    tric561420
08.06.2003
Kurzbericht Subaru Forester 2.0D
7 neue Bilder von UHU1979 :
  • Cockpit
  • Beinfreiheit hinten
  • Kofferraum
vor 1 Tag
Ein Danke gab's für den Beitrag von Birdy_ im Thema
Steuermodul ZV
vor 1 Tag
Das 2te Danke gab's für den Beitrag von ForryBerto im Thema
Subaru Forester 2.0 d 2012
vor 2 Tagen
vor 3 Tagen
2001 Subaru Ouback Front Differential Oil Change
Ein Video wurde von ma_fb empfohlen.
2001 Subaru Ouback Front Differential Oil Change
Aufrufe: 31
vor 3 Tagen
Subarus neue Sicht News Subarus neue Sicht
Friedberg - Subarus Fahrerassistenzsystem Eyesight ist bald auch in Deutschland verfügbar. Es soll nach Unternehmensangaben ab Frühjahr 2015 im Subaru Outback Lineartronic Einzug halten und umfasst einen Notbremsassistenten, Geschwindigkeits- und Abstandsregelung, einen Spurassistenten und eine Kollisionswarnung. Kameras als Zusatzaugen Das System bezieht seine Umgebungsinformationen über zwei auf Höhe des Rückspiegels angebrachte Stereokameras und soll bis zu einer Geschwindigkeit von 200 Kilometern pro Stunde funktionieren. Auch andere Hersteller wie z. B. Nissan im Note oder Mercedes in der neuen C-Klasse haben bereits ähnliche Fahrassistenten im ...
17.07.2014
Probleme mit Bremsleitungen sorgen für Massenrückruf News Probleme mit Bremsleitungen sorgen für Massenrückruf
Tokio - Die Massenrückrufe in der Autoindustrie reißen nicht ab: Der japanische Konzern Fuji Heavy Industries Ltd muss weltweit 1,18 Millionen Autos seiner Marke Subaru wegen Problemen mit Bremsleitungen in die Werkstätten zurückholen. Streusalz auf den Straßen könne zu Korrosion an den Bremsleitungen führen und die Bremswirkung beeinträchtigen, teilte der Konzern am Freitag mit. Berichte über Unfälle gebe es keine. In Deutschland seien 52.000 Autos betroffen. Mit 660.000 werden die meisten in Amerika zurückgerufen, weitere rund 250.000 in anderen europäischen Ländern sowie 150.000 in China, wie das Unternehmen weiter mitteilte. Weitere MOTOR-TALK-News ...
04.07.2014
Neuer Artikel im Blog: SUBARUFORESTER1990
Subaru Forester Keine Leistung wenn kalt
Ich bin der Sören und hier neu im Forum und ich hoffe ihr könnt mir helfen. Ich fahre einen Subaru Forester SF Baujahr 1998. Im Auto ist eine Landirenzo-Autogas-Anlage verbaut. Funktioniert auch alles problemlos soweit. Wenn der Motor allerdings kalt ist und ich auf Benzin losfahre hat das Auto zwischen 1000-2000 u/min absolut keine Leistung, wenn er warm ist funktioniert es wieder halbwegs, über 3000 Touren ist das Problem dann kein Thema mehr( nach meinem subjektiven Empfinden). Ich habe den Luftfilter gegen einen von K&N getauscht vor ca. 2 Jahren, da auswaschbar, außerdem habe ...
11.06.2014
Bruce Anstey breaks the Superbike lap record! 132.298 mph!
Ein Video wurde von ValleK empfohlen.
Bruce Anstey breaks the Superbike lap record! 132.298 mph!
Aufrufe: 210
06.06.2014
Subaru bricht den eigenen Rekord News Subaru bricht den eigenen Rekord
Douglas, Isle of Man/Schottland – Eigentlich haben Autos auf dieser Strecke nichts zu suchen: „Die Isle of Man Tourist Trophy“ (TT) ist das schnellste, bekannteste und gefährlichste Motorradrennen der Welt. 60,725 Kilometer Asphalt führen durch die Städte Douglas und Ramsey, entlang der Küste und quer über die Insel. Kiesbetten und Auslaufzonen gibt es nicht, die Piste ist eine normale Straße. Allein in diesem Jahr starben bei der Rennsportveranstaltung zwei Motorradfahrer. Die Faszination der Trophy macht trotzdem nicht bei Zweiradfahrern halt. Auch Autorennfahrer wollen auf dem Snaefell Mountain Course mitmischen - und im Idealfall irgendwann den ...
05.06.2014
Subaru Justy II (JMA/MS) 1.3
Ein neues Fahrzeug wurde von gmgermany hinzugefügt
Subaru Justy II (JMA/MS) 1.3
  • 86
  • Schrägheck
  • Benzin
  •  
29.05.2014
Subaru WRX STI GR 2.5 Sedan
Ein neues Fahrzeug wurde von italien0123 hinzugefügt
Subaru WRX STI GR 2.5 Sedan
  • 300
  • Schrägheck
  • Benzin
  •  
06.05.2014
Subaru Forester II (SG) 2.5 Turbo
Ein neues Fahrzeug wurde von qaywsxedcrfv hinzugefügt
Subaru Forester II (SG) 2.5 Turbo
  • 211
  • SUV/Geländewagen/Pickup
  • Benzin
  •  
30.04.2014
Funny german commercial Subaru Impreza WRX 2008
Ein Video wurde von krachbummpeng empfohlen.
Funny german commercial Subaru Impreza WRX 2008
Aufrufe: 553
10.03.2014
Neuer Artikel im Blog: WERKSTATT ÄRGER
Tolle werkstastt von subaru
Habe nur ärger mit meiner subaru Werkstatt und ich finde einfach kein der mir bei der Beschwerde weiter hilft und das bei einer subaru Werkstatt die lieber Autos verkaufen will mein Auto steht schon 9 tage in der Werkstatt obwohl es in 2 tagen fertig sein sollte habe subaru Deutschland informiert und nichts passiert ich weiss nicht mehr weiter
05.02.2014

Wie zufrieden warst Du 2013 mit Deinem Subaru?

21.11.2013
Kurztest Subaru XV 2.0D Comfort
10 neue Bilder von UHU1979 :
18.08.2013
Goify's Neuerwerbung - Subaru Impreza
6 neue Bilder von Goify :
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
26.02.2013

Subaru Highlights der letzten 4 Wochen

Top 10: Vieldiskutierte Themen

Top 2: Vieldiskutierte Subaru News

  • SUBARU
    Probleme mit Bremsleitungen sorgen für Massenrückruf
    Tokio - Die Massenrückrufe in der Autoindustrie reißen nicht ab: Der japanische Konzern Fuji Heavy Industries Ltd muss weltweit 1,18 Millionen Autos seiner Marke Subaru wegen Problemen mit Bremsleitungen in die Werkstätten zurückholen. Streusalz auf den Straßen könne zu Korrosion an den ...
    8 Kommentare
  • SUBARU
    Subarus neue Sicht
    Friedberg - Subarus Fahrerassistenzsystem Eyesight ist bald auch in Deutschland verfügbar. Es soll nach Unternehmensangaben ab Frühjahr 2015 im Subaru Outback Lineartronic Einzug halten und umfasst einen Notbremsassistenten, Geschwindigkeits- und Abstandsregelung, einen Spurassistenten und eine ...
    4 Kommentare

Hilfreichste Mitglieder im Subaru Bereich

  • Goify 1. Platz
    2x Danke
    Goify
  • joergh-67 2. Platz
    2x Danke
    joergh-67
  • Karle1 3. Platz
    2x Danke
    Karle1
  • 4. ForryBerto 2x Danke
  • 5. joebleifuss 2x Danke
  • 6. waldrallye 1x Danke
  • 7. Imprezaraser 1x Danke
  • 8. TC9000 1x Danke
  • 9. Sp3kul4tiuS 1x Danke
  • 10. Nockenwelle1953 1x Danke

Subaru Fakten

Subaru Logo

Subaru Serien