BMW

BMW Panorama

Entdecke News, Artikel, Bilder, Videos, Fragen und Antworten zur Marke BMW aus Deutschland.

  • BMW Panorama
  • BMW Forum
  • BMW Blogs
  • BMW FAQ
  • BMW Tests
  • BMW Marktplatz
  • Exklusiv

Über BMW

Im Jahr 1916 gründeten Karl Rapp und Gustav Otto, ein Sohn des Ottomotor-Erfinders Nikolaus Otto, die Bayerischen Flugzeug-Werke. 1922 übernahmen die Bayerischen Motoren Werke, die 1917 aus den Rapp-Motorenwerken hervorgingen, das Gelände der Bayerischen Flugzeug-Werke. Das Jahr 1916 gilt als Gründungsjahr von BMW.

 

Dass der Ursprung von BMW nicht im Automobil-, sondern im Flugzeugbau liegt, symbolisiert noch heute das Logo von BMW: ein weißer Propeller vor blauem Himmel.

 

Nachdem BMW zunächst Motorräder herstellte, kam - nach der Übernahme der Fahrzeugfabrik Eisenach AG im Jahr 1928 - bereits 1929 das erste Automobil auf den Markt: der 3/15 PS, auch AM1 genannt, eine Austin-Lizenzversion. Der erste „echte“ BMW, der in Eigenregie konstruiert wurde, war der 3/20 PS, der 1932 herauskam. Der legendäre BMW 303 mit 1,2-Liter-Sechszylindermotor, Kühlergrill in Form einer Doppelniere und patentiertem Rohrrahmen kam 1933 auf dem Markt und gilt als richtungsweisend für die BMW Markenentwicklung. Mit dem 328 baute BMW einen serienmäßigen Sportwagen, mit dem zwischen 1936 und 1940 über 130 Siege auf verschiedenen Rennstrecken erzielt werden konnten. Mitunter durch die Erfolge des 328 gelang es BMW, auch im Segment der Sportwagen einen guten Ruf zu etablieren.

 

Im zweiten Weltkrieg konzentrierte sich BMW auf die Herstellung von Flugzeugmotoren und Motorrädern mit Beiwagen. Nach Kriegsende wurde das BMW-Werk in Eisenach von der Sowjetunion enteignet und die Automodelle aus der Vorkriegszeit unter dem Markennamen BMW weitergebaut - allerdings ohne jegliche Einflussnahme des Unternehmens BMW. 1951 gelang es den Bayerischen Motoren Werken, die Verwendung des Namens BMW gerichtlich verbieten zu lassen. Im gleichen Jahr noch brachte BMW das erste, nun in München produzierte, Nachkriegs-Auto auf den Markt: den BMW 501, der zudem als erstes Automobil der Oberklasse in die BMW-Geschichte einging und aufgrund seiner geschwungenen Karosserieform als „Barockengel“ bekannt wurde. Die Produktion des 501 bracht dennoch Verluste, so dass BMW bei gleichzeitigem Rückgang des Motorradabsatzes ab 1955 in eine schwere Finanzkrise geriet, die auch durch die Übernahme der Produktion des dreirädrigen Kleinstwagens Isetta vom italienischen ISO-Konzern nicht abgewendet werden konnte. Um die Lücke zwischen Kleinwagen- und Luxuswagen-Produktion zu schließen, konzentrierte BMW sich fortan auf die Herstellung von Mittelklassewagen. Nachdem im Dezember 1959 eine krisenbedingte Übernahme durch die Daimler-Benz AG gerade noch abgewendet werden konnte, wurden in den 60er Jahren schließlich viele Erfolgsmodelle im Mittelklassesegment produziert, u.a das berühmte Modell „Null-Zwei“. 1975 startete die 3er Modellreihe ihren Siegeszug.

 

1994 übernahm BMW die britische Rover Group und damit die Marken Rover, Land Rover, MG und Mini, wovon aufgrund ihrer verlustbringenden Absatzschwäche die Marken MG und Rover 2000 wieder veräußert wurden. Rover ging an Ford, MG zum symbolischen Preis von einem Euro an eine britische Investorengemeinschaft. Neben Mini gehört heute noch Rolls-Royce zu BMW, da BMW im Jahre 2003 die Markenrechte für die Rolls-Royce Automobile kaufte. Zur Produktpalette der BMW Group gehören PKW, Motorräder, Fahrräder und Motoren. Seit 2006 ist Norbert Reithofer Vorstandsvorsitzender von BMW. Der Hauptfirmensitz ist in München.

 

Auch im Motorsport ist BMW vertreten und feiert seit jeher große Erfolge, u.a. in den Tourenwagenmeisterschaften und in verschiedenen Nachwuchsserien. Das BMW-Sauber Formel 1 Team war bis 2009 Werksteam von BMW. Nach der Saison 2009 zog sich BMW aus der Formel 1 zurück.

Aktuelle Ereignisse zu BMW

Offen, schnell und ein bisschen dick News Offen, schnell und ein bisschen dick
München - Wer Benzin im Blut und Wind in den Haaren liebt, der kommt an diesem Auto nicht vorbei: Seit 1988 ist das M3 Cabrio die sportlichste Art unter freiem Himmel zu rasen. Nur dass die 195 PS der ersten Version angesichts der Leistung von Generation fünf zahm wirken. Mit 431 PS sendet der der Biturbo-Motor des neuen M4 mehr als doppelt so viel Kraft an die Hinterräder. Zeit, die Mütze festzuhalten. Im Innenraum nichts Neues Gemäß BMWs neuer Zahlenphilosophie steht jetzt eine vier statt einer drei neben dem M am Heck. Die Technik wurde von den geschlossenen Varianten übernommen, das Blechkleid ist vom zivilen 4er-Cabrio bekannt. BMW ergänzt ...
vor 8 Stunden
Das 2te Danke gab's für den Beitrag von B744skipper im Thema
Sparsames Fahren mit Tempomat vs. ohne Tempomat
vor 5 Minuten
Ein Danke gab's für die Antwort von hansi2004 zur Frage
Steuerkettenproblem E90 welches Baujahr?
vor 5 Minuten
Ein Danke gab's für den Beitrag von bezie im Thema
Neue X3 (F25) bitte hier vorstellen
vor 41 Minuten
Erneutes knistern im BMW 5er
Ein Video wurde von chris_d77 empfohlen.
Erneutes knistern im BMW 5er
Aufrufe: 9
vor 2 Stunden
Thermografie in der Formel 1
Ein Video wurde von HusFlorian1 empfohlen.
Thermografie in der Formel 1
Aufrufe: 8
vor 2 Stunden

Neueste Mitglieder im BMW Bereich

  • 0152golfi
    0152golfi
  • freestylercs
    freestylercs
  • Netshark
    Netshark
  • XG30_2000
    XG30_2000
  • leCris124
    leCris124
  • agab
    agab
  • nick_rs
    nick_rs
20.07.2009
Ja Ne ist klar !
Ein Video wurde von George 73 empfohlen.
Ja Ne ist klar !
Aufrufe: 19
vor 5 Stunden
Neuer Artikel im Blog: BMW 525 (E12)
Mein 525
Im Fahrzeugprofil/Test ist mein BMW zu sehen, über den hier in diesem Blog in loser Reihenfolge berichtet werden soll.
vor 1 Tag
BMW 5er F11 525d
Ein neues Fahrzeug wurde von Schupser hinzugefügt
BMW 5er F11 525d
  • 218
  • Kombi
  • Diesel
  • Automatikschaltung
vor 1 Tag
BMW 3er E46 316ti Compact
Ein neues Fahrzeug wurde von Malle009 hinzugefügt
BMW 3er E46 316ti Compact
  • 116
  • Schrägheck
  • Benzin
  •  
vor 1 Tag
BMW 3er E36 320i Cabrio
Ein neues Fahrzeug wurde von Malle009 hinzugefügt
BMW 3er E36 320i Cabrio
  • 150
  • Cabrio/Roadster
  • Benzin
  •  
vor 1 Tag
Diese leere Hülle ist teurer als ein echtes Auto News Diese leere Hülle ist teurer als ein echtes Auto
Westmont/USA – Beim Anblick dieser Auktion sind wir etwas ratlos. Klar, ein nagelneuer BMW i8 macht sich toll in einer Garage – und die Nachbarn sehen nicht, was drin steckt. Aber Neid und Angeberei beiseite: Eine Person hat mehr als 16.000 US-Dollar auf eine automobile Schaufensterpuppe geboten – ohne Türen, ohne Funktion und für Privatpersonen eigentlich ohne Sinn. BMW i8 Aussteller: GFK-Hülle ohne Innenleben Dabei kann es sich eigentlich nicht um ein Missverständnis handeln. Der Verkäufer „laurel_bmw_westmont“ schreibt, dass es sich nicht um ein echtes Auto handelt. Das Ausstellungsstück sei nur eine Hülle aus Kunststoff, ohne Motor und Getriebe. ...
vor 6 Tagen
Neuer Artikel im Blog: ALEX__320D__
Bmw 320d geht nicht an nur mit fremdstarthilfe
Bmw geht nicht mehr an nur noch durch fremdstarten oder bremsenreiniger. Ausgelesene fehler: injektoren und glühkerzen. Bitte um hilfe was es sein könnte?
24.08.2014
Neuer Artikel im Blog: BOCKERL01
Drite bremsleuchte
Hallo ich habe ein BMW 118 i Baureie E87 drite bremsleuchte ist ohne funktion der ADAC hat ihn ausgelesen und gesagt kann die sicherung sein, hintem Handschuhfach ist alles OK hat das auto noch irgendwo sicherungen!
23.08.2014
Verkauf den Kübel endlich! Am Arsch!
5 neue Bilder von schipplock :
  • Allein gelassen
  • Ventilspiel eingestellt
  • Schraube vom Vergaser
  • Fast fertig
14.08.2014
Den i8 lässt sich BMW etwas kosten News Den i8 lässt sich BMW etwas kosten
München - Lohnt sich Innovation? Auf den ersten Blick nicht. 126.000 Euro verlangt BMW für den ohne Zweifel innovativen Hybrid-Sportwagen i8, Im ersten Halbjahr 2014 verkauften die Bayern 55 Fahrzeuge des Technologieträgers. Das ist nicht viel. Im gleichen Zeitraum gaben sie nach Angaben der Zeitschrift "Werben und Verkaufen" aber 16,6 Millionen Euro aus, um das Modell zu bewerben. Und das ist richtig viel. Das ergibt pro verkauftem Auto ein rechnerisches Werbebudget von 301.818 Euro. Kann das funktionieren? Ja, sagt Stefanie Wurst im Interview mit der Zeitschrift. Die neue Marketingleiterin bei BMW sieht den i8 als Imageträger: "Auch wenn ich einen ...
13.08.2014

Welches Forenbanner wünscht Ihr Euch?

3 (3,2 %) Bild 1
0 (0 %) Bild 2
4 (4,3 %) Bild 3
0 (0 %) Bild 4
1 (1,1 %) Bild 5
6 (6,5 %) Bild 6
2 (2,2 %) Bild 7
17 (18,3 %) Bild 8
1 (1,1 %) Bild 9
10 (10,8 %) Bild 10
1 (1,1 %) Bild 11
0 (0 %) Bild 12
0 (0 %) Bild 13
2 (2,2 %) Bild 14
0 (0 %) Bild 15
1 (1,1 %) Bild 16
2 (2,2 %) Bild 17
6 (6,5 %) Bild 18
3 (3,2 %) Bild 19
0 (0 %) Bild 20
3 (3,2 %) Bild 21
0 (0 %) Bild 22
2 (2,2 %) Bild 23
0 (0 %) Bild 24
0 (0 %) Bild 25
1 (1,1 %) Bild 26
5 (5,4 %) Bild 27
1 (1,1 %) Bild 28
2 (2,2 %) Bild 29
1 (1,1 %) Bild 30
8 (8,6 %) Bild 31
11 (11,3 %) Bild 32
01.07.2014

BMW Highlights der letzten 4 Wochen

Top 10: Vieldiskutierte Themen

Top 9: Vieldiskutierte BMW Blogartikel

Beliebteste BMW

  • 1x Gefällt mir
  • 1x Gefällt mir
  • 1x Gefällt mir

Hilfreichste Mitglieder im BMW Bereich

  • Pepe1809 1. Platz
    177x Danke
    Pepe1809
  • F-X5 2. Platz
    151x Danke
    F-X5
  • He-Man42 3. Platz
    126x Danke
    He-Man42
  • 4. CaptainFuture01 116x Danke
  • 5. milk101 105x Danke
  • 6. Zimpalazumpala 105x Danke
  • 7. Chaosmanager 92x Danke
  • 8. mikenr1 88x Danke
  • 9. Bleede 84x Danke
  • 10. mister-white 84x Danke

Top 6: Vieldiskutierte BMW News

BMW Fakten

BMW Logo
Börseninfo

BMW AG

88,01 EUR -0,59 EUR (-0,67 %) Börsenwert von BMW AG 01.09.2014 17:35:01

BMW Serien