Audi

Audi Panorama

Entdecke News, Artikel, Bilder, Videos, Fragen und Antworten zur Marke Audi aus Deutschland.

Über Audi

Die spätere Automobilmarke „Audi“ hatte ihre Anfänge im Jahr 1899, als der deutsche Maschinenbauingenieur August Horch in Köln das Automobilunternehmen A. Horch & Cie gründete. Zwei Jahre später kam das erste Auto auf den Markt und das Unternehmen ging an die Börse. 1909 verließ August Horch das Unternehmen nach einem Streit mit dem Aufsichtsrat und gründete die August Horch Automobilwerke GmbH in Zwickau. Aufgrund eines Rechtsstreits um den Namen Horch musste er sein Unternehmen umbenennen und wählte dazu die lateinische Übersetzung des Wortes Horch (= Imperativ von Horchen = Hören): Audi, angeregt durch den Vorschlag eines 10-jährigen Jungen. 1910 kam das erste Fahrzeug mit dem Markennamen Audi auf den Markt. Aufgrund finanzieller Schwierigkeiten schloss sich Audi 1932 mit den Automobilmarken DKW, Horch und Wanderer zur Auto Union AG mit Sitz in Chemnitz zusammen. Symbolisiert wurde der Zusammenschluss dieser vier Automarken durch die vier Ringe – auch heute noch das Logo der Marke Audi. Nach dem zweiten Weltkrieg, währenddessen die Auto Union AG nur Rüstungsgüter produzierte, wurde das Unternehmensvermögen durch die sowjetische Besatzung enteignet und die Auto Union AG aus dem Handelsregister gelöscht. Ein Jahr darauf wurde allerdings das Automobilunternehmen neu gegründet, diesmal in Form einer GmbH - der Auto Union GmbH - und produzierte unter dem Markennamen DKW. Ende der 50er Jahre wurde das Unternehmen zunächst als Tochterunternehmen in die Daimler-Benz AG aufgenommen, sieben Jahre später aber bereits an die Volkswagen AG verkauft. Im Besitz der Volkswagen AG wurden die Fahrzeuge wieder unter dem Namen Audi produziert und mit dem Vier-Ringe-Logo versehen. Ende der 60er Jahre fusionierte die Auto Union GmbH mit der VW-Tochter NSU AG Neckarsulm zum Unternehmen Audi NSU Auto Union AG mit Sitz in Neckarsulm. Neckarsulm ist auch heute noch der Standort des zweiten Audi-Werks. Im Jahre 1985 wurde das Unternehmen in den heutigen Namen Audi AG umbenannt, Ingolstadt ist seitdem Unternehmenssitz. Seit 2000 bildet Audi zusammen mit Seat und Lamborghini die Audi-Gruppe im Volkswagen-Konzern. Volkswagen ist weiterhin 99 prozentiger Anteilseigener der Audi AG. Die restlichen Anteile befinden sich in Streubesitz. Vorstandsvorsitzender seit 2007 ist Rupert Stadler. Heutzutage gehören Sportwagen, Limousinen, Kombis, Cabrios, Roadster und Offroader zu den unter der Marke Audi vertriebenen Fahrzeugen. 1968 wurde der erste Audi 100 auf den Markt gebracht, wobei die Zahl 100 die PS des Autos angab. Im Jahre 1980 brachte Audi dann mit dem Audi Quattro das erste Sportcoupé mit permanentem Allradantrieb heraus. 1983 war Audi der erste Fahrzeughersteller in Deutschland, der eine allgemeine Betriebserlaubnis für Katalysatoren in seinen Autos bekam. 1985 brachte Audi das erste Auto mit vollverzinkter Karosserie auf den Markt - einen Audi 100 – und ging im gleichen Jahr damit noch in Großserie. Bereits drei Jahre später stieß Audi erstmals in das Oberklassensegment vor und brachte mit dem Audi V8 die erste Oberklassenlimousine mit permanentem Allradantrieb heraus. Die erste Serienlimousine mit selbstragender Aluminiumkarosserie, dem Audi Space Frame (ASF), kam 1994. Ebenfalls Mitte der 90er produzierte Audi sein erstes Kompaktklassen-Modell: den Audi A3. 2006 folgte mit dem Audi R8 der erste Mittelmotorsportwagen, den Audi als Serienauto für den normalen Straßenverkehr entwickelt hatte. Im Motorsport ist Audi seit den 30er Jahren sehr erfolgreich. 1981 war Audi die erste Marke, die im Motorsport den Allradantrieb einsetze. 2006 gelang es Audi als Erstem, beim 24 Stunden Rennen von Le Mans einen Sieg mit einem Dieselantrieb zu erzielen.

Aktuelle Ereignisse zu Audi

Ein Danke gab's für den Beitrag von DVE im Thema
Audi connect
vor 31 Minuten
Das 2te Danke gab's für die Antwort von Protectar zur Frage
AMS Heft 23 - erster Fahrbericht A6 Facelift - Dammglas?
vor 1 Stunde

Neueste Mitglieder im Audi Bereich

  • xchris77x
    xchris77x
  • Bandi66
    Bandi66
  • BMW Virus
    BMW Virus
  • matzittr
    matzittr
  • Tschaenterx
    Tschaenterx
  • Andy_WI
    Andy_WI
  • Scoundrel
    Scoundrel
13.04.2012
Das 5te Danke gab's für den Beitrag von MondiGhiaX im Thema
Lackschaden Tankstelle
vor 1 Stunde
Porsche Macan S Diesel v Audi SQ5 TDI Drag Race
Ein Video wurde von Q3Ronaldo empfohlen.
Porsche Macan S Diesel v Audi SQ5 TDI Drag Race
Aufrufe: 24
vor 3 Stunden
Audi night vision assistant Halloween Commercial - Trick? Or Treat?
Ein Video wurde von sps.for.a8 empfohlen.
Audi night vision assistant Halloween Commercial - Trick? Or Treat?
Aufrufe: 10
vor 5 Stunden
Audi RS6 C5 (4B) 4.2 V8 Avant Quattro
Ein neues Fahrzeug wurde von martintinu hinzugefügt
Audi RS6 C5 (4B) 4.2 V8 Avant Quattro
  • 450
  • Kombi
  • Benzin
  •  
vor 5 Stunden
Audi Cabriolet 89 2.3
Ein neues Fahrzeug wurde von Bigdaddy 3.0 hinzugefügt
Audi Cabriolet 89 2.3
  • 133
  • Cabrio/Roadster
  • Benzin
  •  
vor 6 Stunden
Audi A5 8T Coupe 3.0 TDI Quattro
Ein neues Fahrzeug wurde von UPeter hinzugefügt
Audi A5 8T Coupe 3.0 TDI Quattro
  • 240
  • Sportwagen/Coupe
  • Diesel
  •  
vor 12 Stunden
Der schnellste Audi für das langsamste Land News Der schnellste Audi für das langsamste Land
Ingolstadt – Lamborghini hat es vorgemacht: Kurz vor dem Aus des Gallardo schob der Hersteller die Verkaufszahlen mit Sondermodellen an – dabei interessierte sich jeder längst für den Nachfolger. Der technische Bruder aus Ingolstadt erfährt nun das gleiche Prozedere. Nach einer 99 Modelle umfassenden Sonderserie mit Laserlicht („LMX“) folgt die nächste Edition: Audi bietet ab Anfang 2015 den R8 Competition in den USA an. Audi R8 Competition: Sondermodell für die USA Nach elf Jahren auf der Straße kann der aber kaum noch beeindrucken. Klar – 570 PS, 320 km/h Topspeed und 3,4 Sekunden für den Hunderter-Spurt klingen toll, neu ist das aber nicht. Den ...
vor 2 Tagen
Domenicali wechselt ins Audi-Management News Domenicali wechselt ins Audi-Management
Ingolstadt - Der ehemalige Ferrari-Teamchef Stefano Domenicali wechselt ins Audi-Management. Bereits zum 1. November 2014 soll der Italiener in Ingolstadt anfangen, sagte ein Audi-Sprecher am Mittwoch. Er solle aber nicht im Motorsport arbeiten, sondern sich um neue Geschäftsfelder im Bereich Dienstleistungen und Mobilität kümmern. Konkretere Angaben machte der Konzern nicht. Zuvor hatte die italienische Sportzeitung "Corriere dello Sport" über den Wechsel berichtet. Domenicali soll seine Erfahrung einbringen Aus dem Konzern hieß es, man habe Domenicali wegen seiner großen internationalen Erfahrung zu Audi geholt. Unter Beobachtern wurde der Italiener ...
vor 2 Tagen
Neuer Artikel im Blog: PROFISCHRAUBER51
Zahnriemen Zahnriemen
Bin neu hier und hab gleich ein riesen Problem. Nach Zahnriemenwechsel an meinem AKN Motor läuft er nicht mehr richtig. Kurbelwelle war mit dem Orginaldorn abgesteckt, Nockenwellen mit dem Flacheisen und die Einspritzpumpe mit dem 6mm Dorn alles auf OT. Motor springt auf Schlag an, geht dann von 800 Umdrehungen runter auf 400 und raucht schwarz. Während er läuft nimmt er überhaupt kein Gas an. Woran kann das noch liegen? Für eure Antworten bedanke ich mich schon mal im Voraus.
vor 4 Tagen
Neuer Artikel im Blog: TEROS
"viele Kleinigkeiten die mir nix sagen!
Guten Morgen, ich fahre seit knapp einem 3/4 Jahr einen Audi A6 3.0 TDI Quattro multitronic. Das schlechte ist, dass seit kurzem eine Kleinigkeit nach der anderen kommt. Diese möchte ich kurz aufzählen und bin mal gespannt was Eure Erfahrungen dazu sagen: 1. Beim runterschalten fängt der Drehzahlmesser das pendeln an und das Auto wippt dadurch natürlich etwas, wird besser wenn das Auto warm ist. Außerdem ist das runterschalten oft sehr "hart", als ob das Getriebe nicht so richtig möchte. Update wurde schon durch Audi gemacht. 2. ich bin viel im Stadtverkehr unterwegs, beim fahren ...
vor 4 Tagen
Neuer Artikel im Blog: YOSHI`S BLOG
Video: Was passiert wenn zwei Sturköpfe aufeinander prallen? Video: Was passiert wenn zwei Sturköpfe aufeinander prallen?
[videotag]https://www.youtube.com/watch?v=gUWFiHx5M-0[/videotag]Zeitdruck, Hektik und verstopfte Straßen lassen im Berufsverkehr so manchen aus der Haut fahren. Jeder von uns hat sich sicherlich auch schon einmal dabei ertappt, dass sich angestauter Ärger beim Autofahren entlädt. Die meisten dürften es dabei aber sicher bei wilden gestikulieren oder vielleicht der ein oder anderen verbalen Entgleisung belassen. Nicht so der Fahrer dieses weißen Audis. Dieser scheint im alltäglichen Verkehrschaos irgendwo in Taiwan diesen blauen Microvan-Fahrer als seinen ganz persönlichen Erzfeind ...
vor 5 Tagen
Video: Was passiert wenn zwei Sturköpfe aufeinander prallen?
Ein neues Bild von Yoshi007 :
[videotag]https://www.youtube.com/watch?v=gUWFiHx5M-0[/videotag]Zeitdruck, Hektik und verstopfte Straßen lassen im Berufsverkehr so manchen aus der Haut fahren. Jeder von uns hat sich sicherlich auch schon einmal dabei ertappt, dass sich angestauter Ärger beim Autofahren entlädt. Die meisten dürften es dabei aber sicher bei wilden gestikulieren oder vielleicht der ein oder anderen verbalen Entgleisung belassen. Nicht so der Fahrer dieses weißen Audis. Dieser scheint im alltäglichen Verkehrschaos irgendwo in Taiwan diesen blauen Microvan-Fahrer als seinen ganz persönlichen Erzfeind ausgemacht zu haben und lässt diesen ohne Rücksicht auf Verluste seinen Frust ...
vor 5 Tagen
Laden bei der Fahrt im neuen A6 News Laden bei der Fahrt im neuen A6
Ingolstadt – Fahrer von Audi A6 und A7 Sportback können das Kartenmaterial ihres Navigationssystems online auf den neusten Stand bringen. Mit dem Infotainment-System „Audi connect“ und der "MMI Navigation plus" kann das aktuelle Kartenmaterial über die LTE-Internet-Verbindung des Autos heruntergeladen werden. Steht neues Material bereit, erhält der Fahrer einen Hinweis. Der Nachteil: Kartenmaterial für Navigationssysteme hat in der Regel ein großes Datenvolumen. Beim gesamten Material in A6 und A7 liegt das Volumen laut einem Sprecher im einstelligen Gigabyte-Bereich. Da sprengt ein komplettes Update schnell die Volumengrenze des LTE-Vertrags. ...
23.10.2014
06.09.2014
Verkaufe Audi A4 B6 V6 TDI Frontendträgerteil Komplett Audi A4 B6 V6 TDI Frontendträgerteil Komplett
  • Ersatzteile
  • 1200,00 Euro (Verhandlungsbasis)
  • Abholung möglich
  • Deutschland,
29.08.2014

Audi Highlights der letzten 4 Wochen

Top 10: Vieldiskutierte Themen

Top 10: Vieldiskutierte Audi Blogartikel

Beliebteste Audi

  • 2x Gefällt mir
  • 1x Gefällt mir
  • 1x Gefällt mir
  • 1x Gefällt mir

Hilfreichste Mitglieder im Audi Bereich

  • Scotty18 1. Platz
    190x Danke
    Scotty18
  • combatmiles 2. Platz
    105x Danke
    combatmiles
  • RS-800 3. Platz
    100x Danke
    RS-800
  • 4. derSentinel 89x Danke
  • 5. sps.for.a8 85x Danke
  • 6. jackyaltea 83x Danke
  • 7. Vollted 77x Danke
  • 8. comsat 75x Danke
  • 9. Protectar 72x Danke
  • 10. ONKELTOM7777 65x Danke

Top 9: Vieldiskutierte Audi News

Audi Fakten

Audi Logo
Börseninfo

Audi AG

640,00 EUR 1,00 EUR (0,16 %) Börsenwert von Audi AG 31.10.2014 17:36:16

Audi Serien