Audi

Audi Panorama

Entdecke News, Artikel, Bilder, Videos, Fragen und Antworten zur Marke Audi aus Deutschland.

Über Audi

Die spätere Automobilmarke „Audi“ hatte ihre Anfänge im Jahr 1899, als der deutsche Maschinenbauingenieur August Horch in Köln das Automobilunternehmen A. Horch & Cie gründete. Zwei Jahre später kam das erste Auto auf den Markt und das Unternehmen ging an die Börse. 1909 verließ August Horch das Unternehmen nach einem Streit mit dem Aufsichtsrat und gründete die August Horch Automobilwerke GmbH in Zwickau. Aufgrund eines Rechtsstreits um den Namen Horch musste er sein Unternehmen umbenennen und wählte dazu die lateinische Übersetzung des Wortes Horch (= Imperativ von Horchen = Hören): Audi, angeregt durch den Vorschlag eines 10-jährigen Jungen. 1910 kam das erste Fahrzeug mit dem Markennamen Audi auf den Markt. Aufgrund finanzieller Schwierigkeiten schloss sich Audi 1932 mit den Automobilmarken DKW, Horch und Wanderer zur Auto Union AG mit Sitz in Chemnitz zusammen. Symbolisiert wurde der Zusammenschluss dieser vier Automarken durch die vier Ringe – auch heute noch das Logo der Marke Audi. Nach dem zweiten Weltkrieg, währenddessen die Auto Union AG nur Rüstungsgüter produzierte, wurde das Unternehmensvermögen durch die sowjetische Besatzung enteignet und die Auto Union AG aus dem Handelsregister gelöscht. Ein Jahr darauf wurde allerdings das Automobilunternehmen neu gegründet, diesmal in Form einer GmbH - der Auto Union GmbH - und produzierte unter dem Markennamen DKW. Ende der 50er Jahre wurde das Unternehmen zunächst als Tochterunternehmen in die Daimler-Benz AG aufgenommen, sieben Jahre später aber bereits an die Volkswagen AG verkauft. Im Besitz der Volkswagen AG wurden die Fahrzeuge wieder unter dem Namen Audi produziert und mit dem Vier-Ringe-Logo versehen. Ende der 60er Jahre fusionierte die Auto Union GmbH mit der VW-Tochter NSU AG Neckarsulm zum Unternehmen Audi NSU Auto Union AG mit Sitz in Neckarsulm. Neckarsulm ist auch heute noch der Standort des zweiten Audi-Werks. Im Jahre 1985 wurde das Unternehmen in den heutigen Namen Audi AG umbenannt, Ingolstadt ist seitdem Unternehmenssitz. Seit 2000 bildet Audi zusammen mit Seat und Lamborghini die Audi-Gruppe im Volkswagen-Konzern. Volkswagen ist weiterhin 99 prozentiger Anteilseigener der Audi AG. Die restlichen Anteile befinden sich in Streubesitz. Vorstandsvorsitzender seit 2007 ist Rupert Stadler. Heutzutage gehören Sportwagen, Limousinen, Kombis, Cabrios, Roadster und Offroader zu den unter der Marke Audi vertriebenen Fahrzeugen. 1968 wurde der erste Audi 100 auf den Markt gebracht, wobei die Zahl 100 die PS des Autos angab. Im Jahre 1980 brachte Audi dann mit dem Audi Quattro das erste Sportcoupé mit permanentem Allradantrieb heraus. 1983 war Audi der erste Fahrzeughersteller in Deutschland, der eine allgemeine Betriebserlaubnis für Katalysatoren in seinen Autos bekam. 1985 brachte Audi das erste Auto mit vollverzinkter Karosserie auf den Markt - einen Audi 100 – und ging im gleichen Jahr damit noch in Großserie. Bereits drei Jahre später stieß Audi erstmals in das Oberklassensegment vor und brachte mit dem Audi V8 die erste Oberklassenlimousine mit permanentem Allradantrieb heraus. Die erste Serienlimousine mit selbstragender Aluminiumkarosserie, dem Audi Space Frame (ASF), kam 1994. Ebenfalls Mitte der 90er produzierte Audi sein erstes Kompaktklassen-Modell: den Audi A3. 2006 folgte mit dem Audi R8 der erste Mittelmotorsportwagen, den Audi als Serienauto für den normalen Straßenverkehr entwickelt hatte. Im Motorsport ist Audi seit den 30er Jahren sehr erfolgreich. 1981 war Audi die erste Marke, die im Motorsport den Allradantrieb einsetze. 2006 gelang es Audi als Erstem, beim 24 Stunden Rennen von Le Mans einen Sieg mit einem Dieselantrieb zu erzielen.

Aktuelle Ereignisse zu Audi

Das 5te Danke gab's für den Beitrag von uwbiker im Thema
Automarkt in Polen - Wo?Nähe Berlin/Brandenburg
vor 24 Minuten
Ein Danke gab's für den Beitrag von Vollted im Thema
Zeigt Eure A3 Limousine
vor 1 Stunde
Das 4te Danke gab's für den Beitrag von sevenstone im Thema
Kurzer Zwischenbericht 2,5 TDI mit MT Bj 02
vor 2 Stunden

Neueste Mitglieder im Audi Bereich

  • melmarc99
    melmarc99
  • Destrohmia
    Destrohmia
  • zottel125
    zottel125
  • Flexxx
    Flexxx
  • Mav107
    Mav107
  • 7746frank
    7746frank
  • nightwolf2801
    nightwolf2801
15.10.2014
Audi A3 8PA Sportback 2.0 TDI
Ein neues Fahrzeug wurde von vladiiiii hinzugefügt
Audi A3 8PA Sportback 2.0 TDI
  • 170
  • Schrägheck
  • Diesel
  •  
vor 8 Stunden
Neuer Artikel im Blog: DESIGNS-WORLD-OF-WEBLOG
Auf der Suche nach dem Cabrio - Teil 2
Im ersten Teil gab´s ja schon einen kleinen Exkurs über meine netten Erfahrungen mit der Besichtigung von Gebrauchtwagen. Wenn man sich einen jungen Gebrauchten ansieht (1-3 Jahre), weiß man in der Regel, was einen erwartet. Im Segment der 15-18jährigen sieht es da schon etwas anders aus. Da ist die Welt nicht mehr ganz so rosig. Und so geht es fröhlich weiter, mit Besichtigungen und leeren Versprechungen. Kandidat Nr. 4 Cabrio 2,6, 122tkm, LEDER, TOP ZUSTAND! - So lautet die Anzeige. Für 4999€ könnte das ja tatsächlich ein Schnäppchen sein. Ein geringer und angeblich ...
vor 1 Tag
Audi A6 C4 (4A) 2.6 Avant
Ein neues Fahrzeug wurde von B2092 hinzugefügt
Audi A6 C4 (4A) 2.6 Avant
  • 150
  • Kombi
  • Benzin
  •  
vor 10 Stunden
Laden bei der Fahrt im neuen A6 News Laden bei der Fahrt im neuen A6
Ingolstadt – Fahrer von Audi A6 und A7 Sportback können das Kartenmaterial ihres Navigationssystems online auf den neusten Stand bringen. Mit dem Infotainment-System „Audi connect“ und der "MMI Navigation plus" kann das aktuelle Kartenmaterial über die LTE-Internet-Verbindung des Autos heruntergeladen werden. Steht neues Material bereit, erhält der Fahrer einen Hinweis. Der Nachteil: Kartenmaterial für Navigationssysteme hat in der Regel ein großes Datenvolumen. Beim gesamten Material in A6 und A7 liegt das Volumen laut einem Sprecher im einstelligen Gigabyte-Bereich. Da sprengt ein komplettes Update schnell die Volumengrenze des LTE-Vertrags. ...
vor 1 Tag
Airbag-Rückruf: 150.000 A4 in Deutschland betroffen News Airbag-Rückruf: 150.000 A4 in Deutschland betroffen
Ingolstadt- Wegen Problemen mit den Airbags ruft Audi weltweit 850.000 Autos des Modells A4 in die Werkstätten zurück. Durch einen Softwarefehler könne es vorkommen, dass Airbags bei Unfällen nicht auslösen. Betroffen sind Wagen, die seit dem Frühjahr 2012 gebaut wurden, sagte ein Audi-Sprecher am Donnerstag. Zuerst hatte das Magazin "auto motor und sport" darüber berichtet. In Deutschland seien 150.000 Autos betroffen, sagte der Sprecher. Der Fehler sei bei internen Kontrollen aufgefallen. Derzeit untersuche Audi eine einstellige Zahl von Unfällen, bei denen der Softwarefehler dazu geführt haben könnte, dass der Airbag nicht auslöste.
vor 1 Tag
Nichts ist unmöglich - Toyota
Ein Video wurde von sps.for.a8 empfohlen.
Nichts ist unmöglich - Toyota
Aufrufe: 12
vor 16 Stunden
2015 Porsche Cayman 4-cylinder TURBO testing at the Nürburgring!
Ein Video wurde von comsat empfohlen.
2015 Porsche Cayman 4-cylinder TURBO testing at the Nürburgring!
Aufrufe: 94
vor 18 Stunden
Audi A4 B8 (8K) 2.7 TDI Avant
Ein neues Fahrzeug wurde von audi4970 hinzugefügt
Audi A4 B8 (8K) 2.7 TDI Avant
  • 190
  • Kombi
  • Diesel
  •  
vor 1 Tag
Dem TT Coupé wächst ein Spoiler News Dem TT Coupé wächst ein Spoiler
Ingolstadt – Audi-Technik-Chef Ulrich Hackenberg wünscht sich mehr Sportlichkeit für seine Marke. Besonders den TT sieht er am liebsten auf der Rennstrecke. Deshalb startet der Hersteller eine eigene Rennserie: Ab der Saison 2015 veranstaltet Audi einen TT-Cup im Rahmenprogramm der DTM. Audi Sport TT Cup: 310 PS und Frontantrieb Vor sechs DTM-Rennen im In- und Ausland starten dann je 24 modifizierte Audi TTS mit 310 PS. Ohne Komfort und Spielereien, aber mit Stahl-Käfig und Rennschalen. So wiegen die Autos 1.125 Kilogramm – rund 100 Kilogramm weniger als ein Einstiegs-TT. Per „Push-to-Pass“-Funktion stellt der 2,0-Liter-Vierzylinder kurzzeitig 30 ...
vor 2 Tagen
Neuer Artikel im Blog: DESIGNS-WORLD-OF-WEBLOG
Abenteuer Autokauf - oder auch: ´Die unterschiedliche Definition von "Super Zustand"´ Abenteuer Autokauf - oder auch: ´Die unterschiedliche Definition von
Es ist jetzt schon 4 Jahre her, als ich mein schönes altes Audi Cabrio verkauft habe. Es war mit kleinen Mängeln, aber in tollem Zustand, hatte den soliden V6 an Board und es war mit Baujahr 97 sicher nicht mehr das jüngste Auto - aber es hat einfach Spaß gemacht bei schönem Wetter offen zu cruisen. So richtig loslassen konnte ich aber nie, es war immer ein wenig schmerzhaft, wenn die ersten Sonnenstrahlen kommen und sich rundum alle Verdecke öffnen. Tja.. und dann gibt es noch so liebe Freunde, die einen in eine Facebook-Gruppe einladen, in welcher es nur um die Leidenschaft zum Cabrio ...
vor 2 Tagen
Neuer Artikel im Blog: LITTLERUDI´S BLOG
Elektrische Heckklappe nachrüsten A6 4G Kombi Elektrische Heckklappe nachrüsten A6 4G Kombi
Hallo zussamen hier eine kleine Anleitung zum Nachrüsten der Elektrischen Heckklappe. Modell: Audi A6 4G 3.0 TDI Avant Schwierigkeitsgrad: Mittel Zeitaufwand: ca. 4-5 stunden Benötigte Teile: 1X 4G9827851 Antriebseinheit links 1X 4G9827852 Antriebseinheit rechts 2X 4G9827603 Halter für Antrieb 2X N90581804 Schraube für Halter 2X N91096703 Schraube für Halter 1X 4F827383 (h01s) zuziehhilfe 1X 3D0959831 Schalter für Heckklappe 1X 4G959107A (h03) Steuergerät 1X Kabelsatz von kufatec Die in () Stehenden kennungen gehören denke ich nicht zur Teilenummer Zum ...
vor 5 Tagen
Elektrische Heckklappe nachrüsten A6 4G Kombi
24 neue Bilder von Littlerudi :
  • Bild 2
  • Bild 3
  • Bild 4
  • Bild 5
  • Bild 6
  • Bild 7
vor 5 Tagen
AUDI A5 Sportback: Winteraufbereitung die 2te
23 neue Bilder von Zlatan75 :
  • Gesamtansicht_2
  • Rad_Vorne_Rechts
  • Beifahrerseite
  • Schweller
  • Fahrertüre
  • Spiegelung Fahrertüre
09.10.2014
06.09.2014
Verkaufe Audi A4 B6 V6 TDI Frontendträgerteil Komplett Audi A4 B6 V6 TDI Frontendträgerteil Komplett
  • Ersatzteile
  • 1200,00 Euro (Verhandlungsbasis)
  • Abholung möglich
  • Deutschland,
29.08.2014

Audi Highlights der letzten 4 Wochen

Top 10: Vieldiskutierte Themen

Top 10: Vieldiskutierte Audi Blogartikel

Beliebteste Audi

  • 1x Gefällt mir
  • 1x Gefällt mir
  • 1x Gefällt mir

Hilfreichste Mitglieder im Audi Bereich

  • Scotty18 1. Platz
    191x Danke
    Scotty18
  • RS-800 2. Platz
    99x Danke
    RS-800
  • combatmiles 3. Platz
    98x Danke
    combatmiles
  • 4. jackyaltea 85x Danke
  • 5. derSentinel 84x Danke
  • 6. ONKELTOM7777 75x Danke
  • 7. Protectar 73x Danke
  • 8. sps.for.a8 67x Danke
  • 9. marc4177 64x Danke
  • 10. busfahrermatze 56x Danke

Beliebteste Audi Videos

Top 8: Vieldiskutierte Audi News

Audi Fakten

Audi Logo
Börseninfo

Audi AG

630,10 EUR 1,45 EUR (0,23 %) Börsenwert von Audi AG 24.10.2014 17:02:09

Audi Serien